Dommuseum Frankfurt

Veranstaltungen


Kinderdomtage im Frankfurter Kaiserdom

Für Kinder zwischen 6 und 10

Mittwoch, den 12. Juli und 19. Juli 2017 von 10 – 16 Uhr

Der Frankfurter Dom ist viele hundert Jahre alt. Edle Ritter, mächtige Könige und vornehme Damen haben in ihm Spuren hinterlassen. In unserem Ferienprogramm machen wir eine Reise in die Vergangenheit und finden Ritterhelme, Wappenschilde, wilde Tiere. Nach einer Entdeckungstour durch den Dom gibt es ein Bastelprogramm, bei dem ihr nach Phantasie euer eigenes Wappen modellieren könnt. Ein Mittagsimbiss wird bereitgestellt.

Anmeldung an der Museumskasse unter: 069.13 37 61 86 oder unter info@dommuseum-frankfurt.de
Informationen unter: 069.80 08 71 82 90

Die Teilnahme am Kinderdomtag ist kostenlos!




MUSE|UMS|UFER|FEST 2017

vom 25. – 27. August 2017

Der Frankfurter Dom ist mehr als ein Wahrzeichen der Stadt. Hoffnungen und Ängste der Menschen vergangener Zeiten haben hier ihre Spuren hinterlassen. Kostbare Stiftungen – aus Gold und Edelsteinen, als prächtige Gewänder, Altäre und Bildwerke aller Art – sind erhalten geblieben. Im Sakristeum im Haus am Dom sind die Kirchenschätze aus den Frankfurter Stiftskirchen zu bewundern.

Das Dommuseum im Kreuzgang ist wegen Umbau geschlossen! Treffpunkt für die Domführungen ist in der Domvorhalle. Buttons gibt es im Vorverkauf im Sakristeum im Haus am Dom und während des Museumsuferfests am Infopoint in der Domvorhalle.

Freitag, den 25. August 2017

15.00 Uhr
Allgemeine Domführung

17.00 Uhr
Kostbarkeiten für das Seelenheil – die Schätze der Frankfurter Stiftskirchen St. Leonhard und Liebfrauen

19.00 Uhr
Vom Brautkleid zum Messornat – kostbare Stoffe und ihre Geschichten

Samstag, den 26. August 2017

14.00 Uhr
Frosch, Knoblauch, Paradies – Kinder-Führung durch den Frankfurter Dom

15.00 Uhr
Highlights – der Frankfurter Dom in 30 Minuten

15.30 Uhr
Richtig sterben – der Maria-Schlaf-Altar im Frankfurter Dom

16.00 Uhr
Highlights – der Frankfurter Dom in 30 Minuten

17.30 Uhr
Kostbarkeiten für das Seelenheil – die Schätze der Frankfurter Stiftskirchen St. Leonhard und Liebfrauen

Sonntag, den 27. August 2017

14.30 Uhr
2 Kirchenschätze, 30 Minuten – Rundgang durch das Sakristeum

15.30 Uhr
Schatzkammer – Goldschmiedekunst und kostbare Stoffe aus den Frankfurter Stiftskirchen

  ImpressumIMPRESSUM  |  KontaktKONTAKT © 2015 DOMMUSEUM FRANKFURT